German lessons

A note from the German teacher

Hallo!

Mein Name ist Gundi. Ich bin die Lehrerin der Erwachsenenklasse. Das ist eine ganz tolle Gruppe mit hochmotivierten Lernern. Ich fahre jeden Samstag 56 km von Adelaide nach Lyndoch zum Unterrichten, doch das mache ich gerne, denn die Klasse ist prima!

Jeder in der Klasse hat irgend eine Beziehung zu Deutschland. Entweder sind sie deutscher Abstammung, oder ein Sohn lebt und arbeitet in Deutschland, oder eine Tochter hat einen deutschen Mann geheiratet und nach SA gebracht. Allen ist der Wunsch gemeinsam, sich mit dem angeheirateten Familienteil besser unterhalten zu können. Deshalb üben wir hauptsächlich Gespräche, wie sie im Alltag vorkommen. Wir benutzen Schritte International 3 als Textbuch und einen Reader.

Jeder ist zu einer Schnupperstunde willkommen. Wir treffen uns am Samstag Nachmittag, 3 Uhr, in der Lyndoch Bibliothek.

Bevor es mich ins Barossa Tal verschlagen hat, habe ich in München, Nairobi, Hongkong und Adelaide unterrichtet. Außerdem entwickle ich ständig ganz persönlich zugeschnittene Email-Kurse für Lerner, die keine Gelegenheit haben, eine Schule zu besuchen. Der ehrgeizigste meiner Studenten arbeitet sich mit meiner Hilfe durch das Buch Im Westen nichts Neues (All’s quiet on the Western Front) von Erich Maria Remarque.

Wir haben in letzter Zeit einige Anfragen von Leuten erhalten, die einen Anfängerkurs beginnen möchten. Wir sind gerade dabei, die Teilnehmer zeitlich und örtlich zu koordinieren. Falls Sie auch Interesse an einem Anfängerkurs haben, rufen Sie mich bitte unter 0431 047 582 an oder schreiben Sie mir eine E-mal an tophinkeg@gmail.com

Schnupperstunde [{f}
trial lesson/ trial session]
Hallo,

my name is Gundi. I teach the adult class, a phantastic group of highly motivated learners. Every Saturday, I drive 56 kms from Adelaide to Lyndoch for my work but I don’t mind the distance  because it is unusual to find such a great class.

Every student in the class has some connection to Germany. Either they are of German descent, or a son lives and works in Germany, or a daughter married a German man and brought him to SA. All of them are driven by the desire to be able to communicate better with the German part of the family, be it the in-laws or the grandchildren. Therefore, we concentrate on the vocabulary and structures of casual conversation. We use Schritte International 3 as our textbook and a reader to extend our vocabulary.

Before I began working in the Barossa Valley, I taught in Munich, Nairobi, Hongkong and Adelaide. I also design tailor-made email-courses for students who have no opportunity to visit a school. The most ambitious of my students is working with me through the book  All’s quiet on the Western Front  by Erich Maria Remarque.

In recent weeks, we have had some enquiries regarding a German course for total beginners and are  presently trying to coordinate a time and place which might be suitable to all. Should you be interested in joining a beginners course, please send me an email to tophinkeg@gmail.com or ring me on 0431 047 582.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *