Kaffee und Kuchen

Kaffee und Kuchen Mai 2018

Unser nächstes Treffen ist am Montag, 28. Mai und Chefkoch Reto wird wieder ein fantastisches Mittagessen zubereiten fuer $15 pro Person inkl. Kaffee und Kuchen Spende. Es gibt Rindsrouladen, Pilzsauce, Spätzle und Rotkraut. 
Anmeldung obligatorisch -keine Anmeldung kein Essen. Melde dich bei Reto oder schick uns eine Nachricht und wir leiten es an ihn weiter.

GASTREDNER: 2 Vorträge:

Dr Stefan Enderling, Ingenieur

Stefan Enderling wuchs in Tornitz, einem Dorf in Sachsen-Anhalt auf. Er lebte mit seinen Großeltern und Eltern in einem Bauernhaus und erlebt als junger Teenager die Wende im Jahr 1989. Stefan’s Vortrag erzählt von seiner Kindheit, Zeit der Veränderung während und nach der Wende und wie er schließlich nach Südaustralien kam.

Melissa Bond

Melissa Bond ist eine ehemalige Deutschlehrerin in Südaustralien mit besonderen Fähigkeiten im Medieneinsatz im Sprachunterricht.  Sie war eine starke Unterstützung des “Barossa-Deutsch”-Projektes in den Anfangsjahren. Melissa macht gerade einen Doktorabschluss in Deutschland und ist zur Zeit auf Urlaub in Südaustralien. Wir warten auf Bestätigung ihres Besuchs.

Das Kaffee und Kuchen Treffen ist ein gemütliches Zusammensein zur Pflege der deutschen Sprache. Es findet jeden letzten Montag im Monat von 13-15 Uhr im Langmeil Centre, 7 Maria Street in Tanunda statt. Neue Mitglieder und Besucher sind stets willkommen.
———
 
Reto has planned a Kaffee und Kuchen luncheon on the 28th May at 11.45am. Please make sure you have booked, it promises to be another delicious meal. The cost is $15 pp which includes the coffee and cake donation. Make sure you let him know if you want to attend (or send us a message and we can forward it to him).
Guest speakers: 2 presentations

Dr Stefan Enderling, Ingenieur

Stefan Enderling grew up in Tornitz, a village in Sachsen-Anhalt in Germany. He lived with his grandparents and parents in a farm house and experienced the fall of the wall and reunification of Germany in 1989 as a young teenager. Stefan’s presentation is about his childhood, the times of change during and after the Wende and how he came to live in South Australia.

Melissa Bond

Former teacher of German in South Australia with skills in uses of tehnology for languages teaching and currently a PhD student in Germany. Melissa was a strong supporter of the Barossa German Project in its first years. She is on leave in South Australia. Visit to be confirmed.

Each month we meet to listen to a guest speaker, to join in speaking German and to enjoy Kaffee und Kuchen! We meet in the Langmeil Lutheran Church Hall, 7 Maria Street, Tanunda, between 1.00 pm and 3.00 pm on the last Monday of the month. New members and visitors are always welcome.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *